Car2Go

Car2GoZu den größten Carsharing-Anbietern gehört unter anderem Car2Go. Das Unternehmen wurde im Jahre 2008 gegründet, und zwar unter der Leitung der beiden bekannten Firmen Daimler und Europcar. Der Carsharing-Anbieter operiert inzwischen in mehreren Städten, darunter zum Beispiel Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart.

Bisher bietet das Unternehmen lediglich Fahrzeuge der Marke Smart an. In den Großstädten stehen durchschnittlich etwa 300 Fahrzeuge zur Verfügung, in Berlin sind es sogar mehr als 1.000 Autos. Insgesamt können somit etwas mehr als 2.000 Autos von Car2Go genutzt werden. Inzwischen zählt der Carsharing-Anbieter mehr als 35.000 Kunden.

Details zur Nutzung und Kosten

Die Fahrzeuge von Car2Go befinden sich an verschiedenen Orten im jeweiligen Stadtgebiet. Die Autos müssen nach der Nutzung nicht zu einem bestimmten Platz gebracht werden, sondern können an jedem beliebigen öffentlichen Parkplatz abgestellt werden. Geortet werden die Autos dann per Smartphone mit der Car2Go App bzw. per Internet. Anmelden muss man sich bei Car2Go im Internet, was ab einem Alter von 19 Jahren möglich ist.

Es werden bei Car2Go keine monatlichen Gebühren berechnet, sondern es fällt lediglich ein Nutzungsentgelt an. Die Anmeldung kostet zuvor allerdings einmalig 19 Euro bzw. 9,99 Euro in Berlin. Die Abrechnung der Nutzung erfolgt auf die Minute genau. Berechnet werden pro Minute 29 Cent (Ausnahme Ulm: 24 Cent), pro Stunde 12,90 Euro oder pro Tag 39 Euro. In den Preisen sind sowohl 20 Freikilometer als auch Park- und Benzinkosten mit enthalten. Falls das Fahrzeug zwischendurch nicht genutzt wird, fällt für diesen Zeitraum nur ein Preis von 9 Cent pro Minute bzw. 5,40 Euro pro Stunde an.

Kontakt

Hier finden Sie die Car2Go Kontaktinformationen.

Anzeige:

{ 0 comments… add one now }